Aufstellung mit Matrjoschka

„Das Glück ist schon da. Es ist in uns. Wir haben es nur vergessen und müssen uns wieder daran erinnern.“

Das Leben neu ausrichten

Ein Blick in Vergangenheit 

Wenn das eigene Leben unzufrieden macht, ist es Zeit für Veränderungen. Doch wo wollen Sie hin? Vielen Menschen fehlt die Vorstellung davon, was ihre Psyche negativ beeinflusst und wie sie aktiv auf ihr Wohlergehen einwirken können. Hier lohnt ein Blick in die Vergangenheit, der die Charakteristika des ursprünglichen Selbst offenbart. Über die Aufstellung mit Matrjoschka beginnen Sie einen Prozess der Neuausrichtung. Die Matrjoschka ist seit dem 19. Jahrhundert ein bekanntes Spielzeug aus Russland. Es handelt sich um bunt bemalte Figuren aus Holz, die in Ihrer eiförmigen Erscheinung traditionell einer bäuerlichen Frau nachempfunden sind.

Das Besondere: Zu einem Set gehören mehrere Puppen unterschiedlicher Größe, die sich ineinander verschachteln lassen. Die größte Figur beherbergt letzten Endes alle kleineren in sich. Dieses Sinnbild lässt sich hervorragend auf den Menschen übertragen. Er hat im Laufe seines Lebens verschiedene Phasen durchlaufen, deren Erlebnisse und Erfahrungen alle im aktuellen „Ich“ enthalten sind. Bei der Aufstellung mit Matrjoschka betrachten wir die unterschiedlichen „Ichs“ aus sechs vergangenen Lebensphasen – von der Gegenwart bis zur Kindheit.

Die zugehörige Aufteilung übernehmen Sie selbst. Die Phasen sollten Namen tragen, in denen sich die Essenz der jeweiligen Erfahrungen und Gefühle widerspiegelt. Das vereinfacht die Zuordnung der einzelnen Holzfiguren. Diese werden zu Beginn positioniert, um sie isoliert und im Gefüge aus der Vogelperspektive wahrzunehmen. Anschließend können Sie jede Lebensphase aus allen Richtungen betrachten und so lange versetzen, bis sich ein für Sie harmonisches Gesamtbild ergibt. Diesen Prozess durchlaufen Sie ohne Interpretationen oder Wertungen, bis jede Puppe sich in ihrer Position „wohlfühlt“.

Entdecken Sie Ihre innere Kraft 

So kann Ihnen die Aufstellung mit Matrjoschka helfen

Erscheint Ihnen Ihr Alltag zu fremdbestimmt, sollten Sie sich gezielt auf sich selbst besinnen. Ihre ursprüngliche Natur, die sich im Laufe des Lebens verändert hat, finden Sie in Ihrem inneren Kind. Es ist der Ausgangspunkt für das Leben, das Sie führen wollen. Ihre Erinnerung an die vergangenen Lebensphasen führt Sie zurück zu den Punkten, an denen Sie gestartet sind. Sie machen sich bewusst, was Ihnen in den jeweiligen Phasen guttat und wie sich Ihre aktuelle Situation davon unterscheidet. So können Sie sich neue Ziele setzen und sie über Ihre eigenen Ressourcen erreichen.

Ziel der Aufstellung mit Matrjoschka ist es, der belasteten Psyche einen Impuls zu geben, wie sich das Leben verändern kann. Sie richten Ihren Fokus neu aus und entdecken unerkannte Möglichkeiten. Die Sitzungen in meiner Praxis sind als Einzelarbeit oder in der Gruppe möglich. 

Wegweiser für Ihren Lebensweg

weitere Leistungen

Systemische Beratung

Gemeinsam blicken wir auf die Ursachen, die Ihnen das Leben schwer machen.

Hypnose

Unterstützend bei allen körperlichen und psyschischen Problemen.

Qi Gong

Durch das Stärken des Körpers fühlt sich auch der Geist wohl.

Termin vereinbaren

Lassen Sie uns gemeinsam loslegen und Ihr Leben zum Positiven verändern!